Longhorns

Nur die Posaune verbindet die Durchsetzungskraft einer Schwiegermutter mit der Geschmeidigkeit einer Siamkatze. Diese an sich selbstverständliche Erkenntnis hat sich noch nicht überall in der Musikwelt herum gesprochen.
Nun hat der Bassposaunist Stephan Kirsch die Longhorns gegründet, um ihre brüllenden Rinder, so die etymologische Wurzel von Posaune, durch den musikalischen Gemischtwaren zu treiben – hemmungslos und frei von jeglicher Krämerseele.
Ergänzt durch Klavier, Bass und Schlagzeug widmet sich die Band zur Zeit Eigenkompositionen: Kraftvolle, elegant swingende Musik, die keinen Zweifel daran lässt, dass der Posaune, dem Kellerkind der Musikgeschichte, eine große Zukunft bevor steht.

Die Longhorns sind:

Stephan Kirsch, tb
Eberhard Budziat, tb
Uli Röser, tb
Felix Fromm, tb
Martin Sörös, p
Jens Loh, b
Felix Schrack, dr

Übersicht Stephan Kirschs Projekte